HomeANHALT 800Wer wir sind

Organisation des Jubiläums

Um das Jubiläum vorzubereiten und durchzuführen, wurde aus der Region heraus ein Netzwerk gegründet. Innerhalb dieses Netzwerkes gibt es feste Strukturen, um eine effiziente Aufgabenerfüllung zu gewährleisten. Die Struktur besteht aus einer Lenkungsgruppe, einem Kuratorium, einer Referentenarbeitsgruppe und einer Geschäftstelle.

 

Organigramm ANHALT|800

 

Die Lenkungsgruppe ist ein juristisch nicht eigenständiges und für die Mitarbeit offenes Netzwerk. Die Lenkungsgruppe hat die Richtlinienkompetenz. Sie legt die übergreifenden Vorgaben sowie Ziele fest und stimmt die übergreifenden Projekte ab.
 
Der Lenkungsgruppe steht beratend ein Kuratorium zur Seite. Es unterstützt die Feierlichkeiten und begleitet den Vorbereitungs- und Durchführungsprozess.
 
Die Referentenarbeitsgruppe ist das Arbeitsgremium. Im Kern bildet sie unter ständiger Hinzuziehung weiterer Partner den Vorstand der Lenkungsgruppe auf der Arbeitsebene ab. Die thematische und sachbezogene Arbeit wird in gesonderten Arbeitsgruppen geleistet, die jeweils von einem ständigen Vertreter der Referentenarbeitsgruppe betreut werden.
 
Zur Aufgabenerfüllung wurde eine Geschäftsstelle als Stabsstelle des Vorsitzenden der Lenkungsgruppe eingerichtet. Die Geschäftsstelle erledigt die zentralen Aufgaben und unterstützt herausgehobene Projekte. Sie bündelt und koordiniert die Vorhaben der Partner. Als Bindeglied zwischen Lenkungsgruppe und Referentenarbeitsgruppe vernetzt sie die Partner.