HomeStartseiteKalenderblätter

05.05.2012 - Das Spargelfest in Zerbst mit der Spargelschälweltmeisterschaft

Zerbster Spargelfest 2012Das erste Wochenende im Mai steht in der Stadt Zerbst im Landkreis Anhalt-Bitterfeld traditionell ganz im Zeichen des „kaiserlichen Gemüses“. Dann lockt des „essbare Elfenbein“ wieder Jung und Alt in die anhaltische Stadt. Sicher hat der Kenner bereits erkannt, dass wir hier vom „Spargel“ reden. Das Spargelfest ist inzwischen weit über die Stadtgrenzen hinweg bekannt und glänzt besonders mit der Weltmeisterschaft im Spargelschälen.

Auf der Schlossfreiheit und dem St. Batholomäi- Kirchhof sorgen zahlreiche Buden, Livemusik, Bastelstraßen und ein buntes Aktionsprogramm für Unterhaltung der Teilnehmer am Spargelschälwettbewerb und Festbesucher aus ganz Deutschland.

An der Spargelschälweltmeisterschaft kann jeder teilnehmen, der es sich zutraut, in fünf Minuten den meisten Spargel kochfertig und sorgfältig geschält zu präsentieren. Eine Fachjury kontrolliert genauestens die Ergebnisse der Teilnehmer. Dem Sieger winken 250 Euro Prämie sowie ein Orden mit entsprechender Schärpe. Natürlich darf er auch seinen geschälten Spargel behalten.

So verfolgen wir auch in diesem Jahr  - ausnahmsweise am zweiten Maiwochenende – wieder mit Spannung, wer als Weltmeister der 17. Spargelschälweltmeisterschaft gekürt wird! Im letzten Jahr konnte der Lüdershagener Steffen Hinkelmann mit 2.900 Gramm den Titel mit nach Hause nehmen. Den Rekord im Schälen behält allerdings seit 2007 der mehrmalige Weltmeister Bernhard Robben aus Leer mit 3.400 Gramm geschältem Spargel.

Versuchen Sie sich doch einmal selbst. Auch wenn Sie nicht am Wettkampf teilnehmen, so gibt es zahlreiche leckere Gerichte mit und aus Spargel zu genießen. Natürlich gibt es auch frischen Spargel aus der Region zu kaufen.

Das aktuelle Veranstaltungsprogramm zum Zerbster Spargelfest 2012 finden Sie hier:



Kalenderblatt vom 05.05.2012

Alle bisherigen Kalenderblätter anzeigen