HomeStartseiteKalenderblätter

28.03.2012 - Hans Victor von Unruh – ein Wegbereiter der Industrialisierung in Anhalt

Ruhestätte auf dem neuen Begräbnisplatz in DessauAls Mitbegründer der „Deutschen Continental Gas-Gesellschaft“ in Dessau und als Wegbereiter der Industrialisierung in Anhalt wurde Hans Victor von Unruh bekannt.

Er wurde als Sohn des königlich-preußischen Generalmajors, Friedrich-Wilhelm von Unruh und dessen Frau Karoline Freiin von Buttlar am 28.03.1806 in damaligen Tilsit geboren. Nach Abschluss des Gymnasiums absolvierte Hans Victor von Unruh mit großem Erfolg eine Lehre als Geodät (Vermessungswesen) und studierte anschließend an der Berliner Bauakademie.

Aufgrund seines fundierten Fachwissens und seiner logistischen Fähigkeiten begann seine erfolgreiche Karriere als preußischer Regierungsbeamter. Nach der bürgerlich-demokratischen Revolution von 1848 war Hans Victor von Unruh einer der Wegbereiter des Nationalliberalismus in Deutschland. Als Präsident der preußischen Nationalversammlung und Mitglied des Reichstages setzte sich von Unruh für demokratische Grundrechte ein. Im konservativen Preußen wurde er jedoch wiederholt in seiner Tätigkeit behindert und wegen seinen demokratischen Auffassungen auch verfolgt. Deshalb siedelte von Unruh 1855 nach Anhalt über, um sich dem preußischen Einfluss zu entziehen.
In Anhalt, damals eine Hochburg des deutschen Liberalismus, konnte Hans Victor von Unruh seine demokratischen Zielstellungen und wirtschaftlichen Ambitionen zielgerichtet umsetzen. Die von Unruh angeregte Gründung der „Deutsche Continental Gas-Gesellschaft“ 1855 in Dessau, dem ersten deutschen Konzern, steht nicht nur für den Beginn der Industrialisierung in Anhalt, sondern bildete die wirtschaftliche Mutterzelle für weitere wichtige (Töchter) Firmen und Unternehmungen im mitteldeutschen Raum.
Er erhielt die Ehrenbürgerwürde von Dessau. Noch heute existiert ihm zu Ehren die „Unruhstraße“ im legendären „Gasviertel“ Dessaus, an der sich heute das Umweltbundesamt etabliert hat.
Als hochgeschätzter Ehrenbürger der Stadt Dessau, anerkannter Wirtschaftsexperte und erfolgreicher liberaler Politiker verstarb Hans Victor von Unruh am 4. Februar 1886 in Dessau.
 



Kalenderblatt vom 28.03.2012

Alle bisherigen Kalenderblätter anzeigen