HomeStartseiteKalenderblätter

28.04.2012 - Mittelalterspektakel auf der Wasserburg in Roßlau

Die Wasserburg in RoßlauIm Rahmen des Anhalt-Jubiläums wird das traditionelle Mittelalterspektakel auf der Roßlauer Wasserburg in diesem Jahr besonders üppig gefeiert. Vom 28. April bis zum 1. Mai kann man sich auf der Roßlauer Wasserburg und bis weit in die Elbwiesen hinein auf eine Zeitreise ins Mittelalter begeben.
Gaukler, Ritter, fahrendes Volk, Handwerker, Hexen und Spielleute begeistern die Gäste mit einem umfangreichen Programm für die ganze Familie, begleitet von einem der größten Lagerleben im ganzen Land. Dabei legen die Organisatoren vom Förderverein Junger Musiker in Zusammenarbeit mit der Hahn und Wilde GbR großen Wert auf die besondere Ausrichtung ihres Spektakels: Abseits rein kommerzieller Interessen stehen die Musiker, Artisten, Komödianten und Feuerschlucker im Mittelpunkt der Veranstaltung, zeigen zahllose Schauhandwerker, wie Schmiede, Drechsler, Glasbläser und Seifensieder, ihr Können.
Die täglich stattfindenden Ritterturniere, die Ritterlager und die spannenden Mitmachangebote für Kinder machen das Mittelalterspektakel zu einem der Highlights.
Besonders spannend dürfte die Walpurgisnacht am 30. April werden, wenn Hexen, Teufel und mystische Fabelwesen ein großes Fest feiern, um dem Winter den Garaus zu machen und den Frühling willkommen zu heißen. Gleichsam hat das Freilichttheaterstück „Graf Gerhard und seine gierigen Galgenstricke“ Premiere, begleitet von einem fackelbeleuchteten Pestumzug.

Lassen auch Sie sich in die märchenhafte Welt des Mittelalters, der Zeit der Ritter, Gaukler und Hexen entführen.

 



Kalenderblatt vom 28.04.2012

Alle bisherigen Kalenderblätter anzeigen