HomeStartseiteKalenderblätter

30.12.2012 - Ein leckeres Festessen – Brauch zu Silvester

Karpfen, blau

Zutaten
1 Karpfen
1 Zwiebeln
Zitronenscheibe
Wasser
Essig
Salz

Zubereitung
Der Fisch wird in eine Schüssel gelegt, mit heißem Essig übergossen, fest zugedeckt und ½ Stunde liegen gelassen. Dann kocht man für je 2 kg Fisch 2 ½ l Wasser mit viel Salz, einer Zwiebel und einer Zitronenscheibe. In diesen Sud gibt man den Karpfen hinein, der mittlerweile blau geworden ist. Wenn das Wasser wieder zu kochen anfängt, nimmt man den Topf von der Kochstelle, legt den Topfdeckel darauf und lässt den Fisch noch ¼ Stunde ziehen. Auf einer Platte oder in einer Schüssel wird der Karpfen mit Petersilie und heißer Butter angerichtet.

Tipp: Es kann auch eine Kapernsoße dazugegeben werden.

Quelle: „Anhaltische Küche“ – Eine Auswahl beliebter Rezepte aus der Region Anhalt, von Regina Erfurth
 



Kalenderblatt vom 30.12.2012

Alle bisherigen Kalenderblätter anzeigen